Webdesign mit WordPress, SEO, Social Media

Wieviel Zeit verbringst du täglich auf Facebook.de? – Neue Umfrage und Auswertung der alten

Von am 2. Jul 2012 in Social Media | 3 Kommentare

Social MediaEs ist schon lange her, dass ich auf vanvox.de die Social-Media-Umfrage gestartet habe und Zeit für eine neue. Doch zunächst die Auswertung der alten.

Gefragt hatte ich: “Wofür nutzt du Social Media”? Mögliche Antworten waren:

  1. beruflich (45 / 37)
  2. kommuniziere mit Freunden (21 / 29)
  3. Sonstiges (16 / 21)
  4. kommuniziere mit Familie (10 /15)

Dabei hatte ich noch nach Geschlecht unterschieden. Somit waren es eigentlich zwei Umfragen mit den selben Fragen, eine für Männer und eine für Frauen und habe diese zufällig anzeigen lassen. Mehrfachnennungen waren erlaubt. In Klammern oben habe ich gleich die Ergebnisse mitgeliefert, die erste Zahl ist die Anzahl männlicher Stimmen, die zweite die der weiblichen.

 

Interessant fand ich, dass vorgestern als ich entschied, die Umfrage zu beenden, genauso viele männliche wie weibliche Teilnehmer mitgemacht hatten (jeweils 67). So mancher hätte hier vielleicht erwartet, dass die Frauen in der Überzahl sind, nachdem der Blog “Das Web für Frauen” heißt. So war es auch einige Zeit lang, doch irgendwann hat sich das geändert, ich weiß gar nicht genau wann. Das ist der Beweis, dass vanvox.de keinesfalls ein Blog nur für Frauen ist, ich sage es immer wieder, ich unterstütze lediglich weibliche Bloggerinnen mit der Möglichkeit einer Blogvorstellung hier. Aber ansonsten möchte ich keinesfalls nur die Frauen ansprechen. Vielleicht wird die Bezeichnung “Das Web für Frauen” auch irgendwann wegfallen.

Hier das Ergebnis grafisch dargestellt:

Social-Media-Umfrage auf vanvox.de

Ergebnisse der Social-Media-Umfrage auf vanvox.de

Die meisten meiner Leser nutzen Social Media beruflich (sind ja viele Blogger dabei), dann folgen die Freunde und am Ende erst die Familie, was auch gut so ist, denn so viel Zeit muss sein, die Familie zu Hause zu treffen und alle Mitglieder persönlich zu sprechen :-). Es ist eigentlich kein überraschendes Ergebnis, so hatte ich es auch erwartet. Einen Unterschied gibt es dennoch zwischen männlich und weiblich: Frauen sind wesentlich mehr privat auf Facebook unterwegs als Männer.

Wieviel Zeit verbringst du auf Facebook?

Die neue Umfrage stammt wieder aus dem Bereich Social Media und zwar möchte ich wissen, wieviel Zeit ihr täglich auf Facebook verbringt. Hier die möglichen Antworten:

  1. bin nicht bei Facebook
  2. weniger als 30 Minuten
  3. 30 bis 60 Minuten
  4. 1 bis 2 Stunden
  5. 2 bis 4 Stunden
  6. mehr als 4 Stunden

Ich persönlich bin gar kein so großer Facebook-Fan und halte mich maximal 1 Stunde am Tag dort auf und das eher beruflich bedingt durch meine Blogs. Bei manchen meiner Facebook-Freunde habe ich das Gefühl, dass sie Tag und Nacht dort ihre Zeit verbringen. Es sind gewiss auch welche dabei, die ein bisschen Facebook-süchtig sind. Bin gespannt auf eure Antworten und auch dieses Mal hoffe ich auch ein bisschen mehr über meine Leser zu erfahren. Ich freue mich über rege Teilnahme! Wer noch ein paar gute Seiten und Tipps zu Facebook sucht, die habe ich schon hier zusammengefasst.


Das könnte dich auch interessieren:

» Buchrezension "SEO & Social Media" inklusive Verlosung

» Ein paar Tipps zum Aufbau eines Twitter-Accounts mit qualifizierten Followern

» WordPress Tutorial: Umfragen erstellen

» Na endlich! - Facebook Beiträge lassen sich jetzt nachträglich bearbeiten

» Diese 10 Dinge solltest du nach dem Schreiben eines Artikels erledigen

    3 Kommentare

  1. Diese Umfrage ist schwierig zu beantworten. Selber arbeite ich grösstenteils am PC und irgendwo im Hintergrund ist dann jeweils meine fb-Seite und zwischendurch schaut man immer mal rein, kommentiert ab und zu mal was. Es ist schwierig, das am Ende des Tages in Minuten oder Stunden umzurechnen. Das ist, als ob du einen Raucher fragst: wie viel Zeit er täglich zum Rauchen verbraucht – er raucht ja nebenbei, nicht als Haupttätigkeit. Ich war früher starke Raucherin und hätte nie einen Tag ohne Zigaretten verbringen können – ich kann aber sehr gut tage- oder wochenlang ohne fb auskommen. Das nehme ich persönlich als Indikator, dass ich nicht wirklich süchtig bin ;).
    (PS ich hab auch mal was dazu geschrieben: http://www.das-pausenblog.com/2012/06/gesichtsbuch.html)

    Cristina

    3. Juli 2012

    • @Cristina Danke dir für den Link. Es soll ja auch Jugendliche geben, die morgends bevor sie ins Bad gehen, sich erst einmal bei Facebook einloggen, denn über Nacht könnten sie j a etwas verpasst haben :-) Das ist dann süchtig.

      vanvox

      3. Juli 2012

  2. .. mir hat eine wohlmeinende Freundin unlängst das “Facebook Telephone Book” geschenkt weil sie schon seit längerem sagt ich sei facebooksüchtig ( http://www.amazon.de/dp/1447757513 ) … Weiß noch nicht, ob ich´s verwenden werd …

    Barbara

    Barbara

    3. Juli 2012

Kommentare sind geschlossen.