Webdesign mit WordPress, SEO, Social Media

Die FollowFriday Blogparade

Von am 30. Aug 2011 in Blog Aktionen

Blog CarnevalWer kennt ihn nicht, den FollowFriday? Jeder, der einen Account bei Twitter hat, ist ihm mit Sicherheit schon begegnet. Freitags werden fleißig Tweets verschickt, die den Hashtag #ff oder #followfriday enthalten. Und auch an den anderen Wochentagen tauchen diese Hashtags immer wieder auf. Eine Empfehlung soll es sein, anderen Twitter-Benutzern zu folgen. Zu dem Followfriday gibt es Regeln, die wohl viele nicht kennen, und sogar ein Ranking. Wer die Followfriday Hashtags nutzt, der gibt nicht nur eine Empfehlung ab, sondern vergibt auch mehr oder weniger Punkte.

Ich habe mir die letzten Wochen den FollowFriday etwas genauer angeschaut und selber ein bisschen ausprobiert. Dass aber irgend jemand wirklich einen Nutzen aus diesen Empfehlungen zieht, sprich mehr Besucher oder Kunden dadurch bekommt, davon bin ich noch nicht überzeugt. Deswegen starte ich heute diese Blogparade zum Thema FollowFriday. Ich möchte eure Meinung dazu wissen. Gebt mir eine Antwort auf folgende Fragen

  • Nehmt ihr teil am FollowFriday oder interessiert es euch nicht?
  • Kennt ihr die Regeln?
  • Kennt ihr das Followfriday-Ranking?
  • Verfolgt ihr eine Strategie oder verteilt ihr irgendwie ein #FF?
  • Legt ihr Wert darauf, ganz vorne zu sein?
  • Meint ihr, es bringt euch neue Leser?

Die FollowFriday-Regeln findet ihr hier und das Raking auf http://www.followfriday.com/followfriday. Zu eurem eigenen Profil gelangt ihr, wenn ihr euren Twitter-Namen an die URL anhängt, z.B. http://www.followfriday.com/followfriday/vanvox_de.

Die Blogparade richtet sich nicht nur an Frauen, auch wenn der Blog hier “Das Web für Frauen” heißt. Und wer keinen Blog hat oder keinen Beitrag zum FollowFriday veröffentlichen möchte, der kann auch in einem Kommentar seine Meinung hinterlassen. Ich möchte eure Meinung wissen und freue mich auf rege Teilnahme. An die Teilnehmer, die Wert auf den FollowFriday legen, verteile ich auch gerne mal ein paar FollowFriday-Punkte :-) Vergesst nicht, mir euren Twitter-Account zu hinterlassen. Die Blogparade endet am 30. September. Anschließend werde ich eure Erfahrungen und Meinungen zum Followfriday auswerten und in einem Beitrag veröffentlichen.

Für die Teilnahme hinterlässt du hier einen Kommentar mit dem Link zu deinem Artikel.


Das könnte dich auch interessieren:

» Frag dich schlau!

» Webmaster Friday - Ist das Bloggen ein Beruf?

» Bitte gib mir nur ein Link...

» Ist Werbung im Blog zumutbar?

» Blogparade: Zeigt her eure Blogger-Bücher!